Zum Abschluß der deutschen Kulturwoche gab es im Institut Français noch zwei Veranstaltungen. Am Spätnachmittag hatten Interessierte Gelegenheit, sich den Film "Almanya" anzuschauen und am Abend konnten die zahlreich erschienenen Zuschauer drei beninische Künstler auf der Bühne genießen. Raïssa Rufino, Ras I Bare und Sessimè begeisterten das Publikum mit ihren Liedern und sorgten für eine ausgelassene Stimmung.

Ein gelungener Abschluß der deutschen Kulturwoche, die deutschen und beninischen Künstlern Gelegenheit zum kulturellen Austausch und dem Publikum ein außergewöhnliches Programm geboten hat.

  • 1 - 8
  • 1 - 8
Sie verlassen die mobil-optimierte Website der Deutschen Auslandsvertretung.